Rauchmeldeanlage mit Funkübertragung

1 x ESYLUX PROTECTOR Funk-Heimrauchmelder-Zentrale – Funk-Empfänger mit 868 MHz Sicherheitstechnik. 8Meldelinien. Netzanschluss über externes Steckernetzteil 230V AC/ 12 DC 200 mA (inkl.). Notstromv52109rgung 9-V-Block Alkaline-Batterie (inkl.). LED-Anzeigen für Alarm, Störung, Low-Batterie, Funkstörung, Netz, Netzausfall, mit integriertem Meldelinien-Beschriftungsfeld. 3 potentialfreie Relais DC 30 V, 1 A zum Aufschalten externer Geräte, interner Alarmtongeber 85 dB.

esylux_basispaket4 x Fotoelektronischer Rauchmelder für Batteriebetrieb, Sicherheit durch autom. Selbsttest mit Anzeige einer Fehlfunktion, zusätzliche Sicherheit durch echten elektronischen Rauchkammertest auf Tastendruck, Schutz vor Fehlalarm durch antistatische Rauchkammer. Batteriebetrieb: 9V Block-Batterie (inkl.). Geprüft nach: DIN EN 14604, VdS, TÜV, Signallautstärke: ca. 85dB/3m, Vernetzbarkeit: Bis zu 30 Melder per Draht; Funkfähig in Verbindung mit K Funk-Modul und Funk-Zentrale oder mit KRF-Transceiver, Montageart: Deckenmontage, Abmessungen Ø 106mm, H 48mm, Farbe: weiß (ähnlich RAL9010).

4 x ESYLUX PROTECTOR Universales Funk-Sendemodul – Nachrüstbar/Kombinierbar für Sicherheitskomponenten wie z. B. Gasmelder, Wassermelder oder Tür-/Fensterkontakte usw. Batteriebetrieb 9V Block-Batterie (nicht im Lieferumfang). Sendefrequenz 868 MHz, Übertragungsart: unidirektional. Alarmauslösung erfolgt über einen Schließkontakt oder variablem Spannungseingang 7-24 V DC mit einer Übertragung auf die ESYLUX PROTECTOR FUNK-Zentrale